KLEBE- UND ISOLIERSPACHTELMASSEN

Epostuc D12 Light Glass ist ein Zwei-Komponenten-System auf Epoxidharz-Basis, dass spezielle Quarze und besondere Zusatzstoffe enthält, wodurch es auch für Vertikalfugen leicht anwendbar ist. Das Produkt ist während der Verlegung mit Wasser waschbar und wird in 24 Farben hergestellt, um dem besonderen Bedarf im Bereich der Innenausstattung gerecht zu werden, wo sich auch spezielle dekorative Effekte erzielen lassen, indem der Masse Glitzerpartikel in Gold, Silber, Kupfer, perlbildende oder phosphorisierende Materialien hinzugefügt werden. Säurebeständige 2-K-Epoxidisoliermasse für Keramikfliesen mit optimaler Haftung auf verschiedenen Untergründen und guter chemischer Beständigkeit.

Klebe- und Isolierspachtelmassen
Isolierspachtelmassen Terrakotta-Böden
Isolierspachtelmassen Porphyr

Klebstoffe

Epoflex F50

Epoflex F50 besteht aus Elastomer- Polyurethanharzen, ausgewählten mineralischen Quarz-Füllstoffen und spezifischen Zusatzstoffen.

Anwendungsgebiete

  • Verklebung auf schwierigen oder verformungsfreudigen, aus Keramik jeder Art und Größe bestehenden Untergründen;
  • Verlegung von feuchtigkeitsempfindlichem Naturstein, Gussmarmor;
  • Verlegung von Glasmosaiken;
  • Verlegung von keramischen Fliesen auf Küchen- oder Arbeitsoberflächen aus Holz oder auf Eisenuntergründen;
  • Verlegung auf Heizestrichen.

    Woodflex

    Zwei-Komponenten-Epoxid-Polyurethan-Klebstoff für die Verklebung von Holzfußböden jeder Größe. Außerdem zur Verlegung von Fertigparkettböden geeignet.

    Anwendungsgebiete

    Verlegung von Holzfußböden und Parkett nach Restfeuchtekontrolle des Unterbodens mit einem Karbidhygrometer und Akklimatisierung des zu verklebenden Parketts im Verlegeraum.

    Versiegelungsmassen

    Epoflex 03

    Epoflex 03 eignet sich für:

    • Abdichtung der Teilungsfugen von keramischen Bodenbelägen in Umgebungen mit Schwerlast-, Gabelstapler- oder Hubwagenverkehr, oder wo Säurebeständigkeit erforderlich ist, wie zum Beispiel in Supermärkten, Molkereien oder der Industrie;
    • Abdichtung der Teilungsfugen von Betonböden wie in Parkhäusern oder Industriehallen;
    • Abdichtung der Fugen von PVC-Bodenbelägen.

      Share by: